AME_hondaKlaus-Eisi.de

VW Bus T3 Westfalia Club Joker

  • Baujahr: 1987
  • Ausstattung: Westfalia Club Joker
  • Motor: 1,6 TD
  • Ladeluftkühler
  • Erhöhte Einspritzmenge
  • Turbolader 1Bar Ladedruck (90 PS statt orig. 69 PS)
  • Zusatz Ölkühler
  • Zusatzarmatur: Öltemparatur, 12V Ladeanzeige, Ladedruckanzeige

Unser T3 Bulli wurde durch den LLK, erhöhter Einspritzmenge und 1Bar Ladedruck etwas flotter gemacht. Nicht um zu rasen, sonder mit den offiziell eingetragenen 90 PS macht das LKW oder langsamen Gespanne überholen mehr Spaß, auch an Steigungen geht ihm nicht so schnell die Luft aus. Um den hitzeanfälligen Heckmotor zu schützen, habe ich den Zusatzölkühler eingebaut, selbst voll beladen und bei langen Steigungen geht die Öltemperatur nicht über 100 Grad

Ab Mai 2017 ist unser T3 ein Oldtimer und bekommt ein H-Kennzeichen

 

VW Bus T3 Westfalia Club Joker

VW Bus T3

 

VW Bus T3 Westfalia Club Joker

Westfalia Club Joker

 

VW Bus T3 Westfalia Club Joker

VW T3 1,6 TD

 

VW Bus T3 Westfalia Club Joker

T3 Club Joker mit original Paulchen Gepäckbox

 

VW Bus T3 Westfalia Club Joker

Mit dem Bulli beim Honda CY50 Treffen ( Honda CB50 J )

zum Anfang